Wickeln & Entwicklung 

TIPPS BEIM WICKELN

how to create your own web page for free
  • vorher alle Utensilien fürs Wickeln vorbereiten
  • auch ein Spielzeug z.B. Rassel oder Stofftier bereithalten
  • Wickeltemperatur ca. 25°
  • diese Wärme kann auch durch eine Rotlichtlampe erzeugt werden, dadurch kann das Baby auch einige Zeit nackt liegen - nicht alleine !
  • achten Sie darauf, daß das Baby nicht geblendet wird

GEFAHREN BEIM WICKELPLATZ

  • möchten Sie Ihr Baby Trockenfönen - "NUR" in Bauchlage !
  • die Dauer sollte nicht länger als 5 Minuten betragen !
  • Abstand von mindestens 60 cm einhalten !
  • keine Regale in unmittelbar Nähe der Wickelzone !
  • immer eine Hand am Baby haben !
  • NIEMALS ! BABY ALLEINE ! AUF WICKELTISCH LASSEN !

ENTWICKLUNG DES BABYS

Die meisten Kinder werden zwischen den 2. bis 5. Jahr sauber, es hat keinen Sinn, diese natürliche Entwicklung zu erzwingen.

Untersuchungen zur Folge nässen:  

30% im Alter von 4 Jahren  

10% im Alter von 6 Jahren 

3% im Alter von 12 Jahren 

Frühestens ab dem 18 Monate zeigen manche Kinder die Bereitschaft Ausscheidungen anzuzeigen, bis zu diesem Zeitpunkt erfolgt dies als unbewusster Reflex.  

Erst in der Mitte des zweiten Lebensjahres fühlt das Baby wenn die Blase und sein Darm voll ist.

TIPPS FÜR EINE GESUNDE ENTWICKLUNG

Um dein Baby und dich vor chemischen Stoffen zu schützen, verwende so wenig wie möglich Kosmetiker, Hygieneprodukt, Kleidung und Nahrungsmittel die einen unübersichtlichen Chemiecocktail aufweisen, bei Unkenntnis über die Inhaltsstoffe bevorzuge zertifizierte Bioprodukte, die grundsätzlich ohne Schadstoffe bzw. Chemie angebaut und hergestellt werden, zum Wohle deines Babys und dir selbst.

Chemische Substanzen können massiv die Entwicklung deines Babys stören und unvorhersehbare Spätfolgen durch hormonelle und genveränderte Schadstoffe bewirken und das Erbgut schädigen. 

Viele Inhaltsstoffe die zwar von den Gesundheitsbehörden in der EU erlaubt sind, sind in anderen Ländern bereits wegen Gefährdung der Gesundheit verboten bzw. als gesundheitsgefährdend eingestuft. 

Deshalb bist du selbst gefordert die Gesundheit für dein Baby und dich zu schützen und bevorzuge zertifizierte Bio Produkte ! 


Begleitende Pflegeprodukte die in der Apotheke und nachhaltigen Bioshops erhältlich sind und von Hebammen und Hautärzten empfohlen werden: 


Biohygiene ist ohne Schadstoffe und beugen Infektionen vor: 

www.MASMI-ORGANIC-CARE. at 

www.MASMI-ORGANIC-CARE.de 

- alle Produkte aus zertifizierter 100% Biobaumwolle -

Mobirise

Bio Babyfeuchttücher

Mobirise

Bio Wochenbetteinlagen / 
Bio Wöchnerinnen Vorlagen

Mobirise

Bio Stilleinlagen

Ökologisch, besonders hautfreundlich, schadstofffrei & jährlich prämiert